Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Münzautomat an öffentlichem WC in Radebeul geknackt

Polizei sucht Zeugen Münzautomat an öffentlichem WC in Radebeul geknackt

In der vergangenen Woche haben Unbekannte den Münzautomat einer öffentlichen Toilette in Radebeul geknackt. Die Polizei sucht Zeugen, die die Straftat beobachtet haben.

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Straftat in Radebeul.
 

Quelle: dpa

Rdebeul.  Ende der vergangenen Woche zwischen Donnerstag und Freitag haben Unbekannte in Radebeul versucht, den Münzautomaten einer öffentlichen Toilette an der Straße Altkötzschenbroda aufzuhebeln. Offenbar wollten die Täter an das Geld in dem Automaten gelangen. Nach Angaben der Polizei entstand dabei ein Schaden von rund 500 Euro. Zeugen, die die Straftat beobachtet haben, können sich bei der Polizei melden. Hinweise nehmen das Polizeirevier Meißen oder die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351/ 4832233 entgegen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr