Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Motorradfahrer verunglückt mit 2,68 Promille – schwer verletzt

Ebersbach Motorradfahrer verunglückt mit 2,68 Promille – schwer verletzt

Im Alkoholrausch ist ein Motorradfahrer am Sonnabendvormittag in Ebersbach gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Der 47-Jährige war gegen 11 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Kalkreuth und Ebersbach auf Höhe der Einfahrt zum Wetterberg offenbar ohne Fremdeinfluss verunglückt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Voriger Artikel
Einbrecher dringen in Altenberger Café ein und essen Erdbeertorte
Nächster Artikel
Zustand von verunglückter Dreijähriger weiter kritisch

Symbolbild.

Quelle: Rico Löb | Blaulicht-Paparazzo

Ebersbach. Im Alkoholrausch ist ein Motorradfahrer am Sonnabendvormittag in Ebersbach gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen. Der 47-Jährige war gegen 11 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Kalkreuth und Ebersbach auf Höhe der Einfahrt zum Wetterberg offenbar ohne Fremdeinfluss verunglückt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Schwer verletzt musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Dresdner Klinik geflogen werden. Seinen Atemalkohol haben die herbeigerufenen Polizisten trotz der Verwundungen messen können. Der Test ergab einen Wert von 2,68 Promille.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.01.2018 - 14:59 Uhr

Die Winterpause ist langsam aber sicher auch für die Amateurkicker vorbei. In der Landesklasse beginnt das Training für die zweite Saisonhälfte.

mehr