Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Mitsubishi landet bei Radeberg auf dem Dach

Totalschaden Mitsubishi landet bei Radeberg auf dem Dach

Totalschaden ist das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonnabend ereignet hat. Kurz vor dem Abzweig Radeberg verlor der Fahrer eines Mitsubishi in Richtung Dresden fahrend in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen. Der Wagen fuhr in den Straßengraben, überschlug sich und landete schließlich etwa zehn Meter neben der Straße auf dem Dach.

Voriger Artikel
Polizei erwischt Dieb mit 22 Identitäten
Nächster Artikel
27-Jähriger ist mit mehr als zwei Promille in Bad Schandau unterwegs

Der Fahrer und seine Begleiterinnen blieben unverletzt.

Quelle: Werner Peters

Radeberg. Totalschaden ist das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonnabend ereignet hat. Kurz vor dem Abzweig Radeberg verlor der Fahrer eines Mitsubishi in Richtung Dresden fahrend in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen. Der Wagen fuhr in den Straßengraben, überschlug sich und landete schließlich etwa zehn Meter neben der Straße auf dem Dach. Der jugendliche Fahrer und seine drei Begleiterinnen blieben unverletzt.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr