Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mit gestohlenem Transporter auf Diebestour

Einbruch in Gartensparte in Radeberg Mit gestohlenem Transporter auf Diebestour

In der Gartensparte „Am Hofegrund“ in Radeberg waren Einbrecher am Werk. Als die Polizei vor Ort eintraf, fand sie einen in der Nacht zuvor in Arnsdorf gestohlenen Transporter. Die Täter waren offenbar mit dem gestohlenen Fahrzeug für ihre Diebestour nach Radeberg gefahren und hatten es dort zurückgelassen.

Radeberg, Am Hofegrund 51.1213166 13.9272893
Google Map of 51.1213166,13.9272893
Radeberg, Am Hofegrund Mehr Infos
Nächster Artikel
Mutter von getötetem Baby bleibt in Psychiatrie

Einbrecher am Werk.

Quelle: LVZ-Archiv

Radeberg. Am Donnerstagvormittag wurde der Polizei ein Einbruch in die Gartensparte „Am Hofegrund“ in Radeberg gemeldet. Als die Beamten vor Ort eintrafen, fanden sie einen in der Nacht zuvor in Arnsdorf gestohlenen Transporter. Die Täter waren offenbar mit dem gestohlenen Fahrzeug für ihre Diebestour nach Radeberg gefahren und hatten es dort zurückgelassen. Im Gartenverein entwendeten die Unbekannten aus einem Gewächshaus fünf Gurken und versuchten erfolglos in zwei Bungalows einzubrechen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro. Polizisten stellten das Auto sicher. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.02.2018 - 15:58 Uhr

Stefan Schramm hat sich die Leistung der Schwarz-Gelben beim wichtigen 1:0-Heimerfolg gegen den SSV Jahn Regensburg genau angesehen und Noten verteilt.

mehr