Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mieterin schlägt Einbrecher in die Flucht
Region Polizeiticker Mieterin schlägt Einbrecher in die Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 05.10.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Radebeul

Eine 25-jährige Frau bemerkte am Donnerstagvormittag Geräusche an ihrer Wohnungstür. Als sie nach dem Rechten sehen wollte, stand bereits einer der beiden Einbrecher in ihrer Wohnung. Die Ganoven machten sofort kehrt und flüchteten. Allerdings ließen sie hierbei einen Rucksack und einen Motorradhelm zurück. Wie sich herausstellte, versuchten die Verbrecher auch in eine andere Wohnung im Haus an der Hauptstraße einzubrechen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

Von na

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Unfall auf der Bundesstraße 169 in Ostrau (Landkreis Mittelsachsen) ist einer der Schwerverletzten im Krankenhaus gestorben. Der 42-Jährige erlag am Donnerstag seinen Verletzungen. Der Mann war aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Oldtimer in den Gegenverkehr geraten.

05.10.2018

Am Mittwochnachmittag kam es auf der B 169 bei Ostrau zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Am Abzweig nach Jahna kam der Fahrer eines historischen Ford Pickup auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Skoda Octavia.

04.10.2018

Am Dienstagvormittag wurden bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkws drei Personen leicht verletzt. Ein Ford Transit und ein entgegenkommender Ford Kuga kollidierten.

04.10.2018