Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Mehrere Automaten in Sachsen gesprengt

Schadenshöhe unklar Mehrere Automaten in Sachsen gesprengt

Unbekannte Täter haben am Wochenende in Sachsen mehrere Automaten gesprengt. In Striegistal (Mittelsachsen) wurden zwei Zigarettenautomaten zerstört. Es gelang den Tätern nach ersten Erkenntnissen der Polizei jedoch nicht, an Bargeld und Zigaretten zu kommen.

Voriger Artikel
Junger Mann bei Messerangriff in Grimma lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Historische Bierflaschen aus Heimatmuseum gestohlen
Quelle: dpa

Dresden. Unbekannte Täter haben am Wochenende in Sachsen mehrere Automaten gesprengt. In Striegistal (Mittelsachsen) wurden zwei Zigarettenautomaten zerstört. Es gelang den Tätern nach ersten Erkenntnissen der Polizei jedoch nicht, an Bargeld und Zigaretten zu kommen. Die Höhe des entstandenen Schadens konnte zunächst nicht beziffert werden. In Gröditz im Landkreis Meißen wurde in der Nacht zum Samstag ein Fahrkartenautomat gesprengt. Die Täter stahlen nach Polizeiangaben die Geldkassette. Die Höhe der Beute und des Schadens war unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr