Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Massive Verletzungen nach Trinkgelage in Niesky

Haftbefehl gegen 51-Jährigen Massive Verletzungen nach Trinkgelage in Niesky

Nachdem ein 47-Jähriger in seiner Nieskyer Wohnung (Landkreis Görlitz) durch Schläge mit einem Hammer und Glasbehältnissen schwer verletzt worden ist, hat das Amtsgericht Görlitz Haftbefehl gegen einen 51 Jahre alten Mann erlassen. Ihm wird versuchter Totschlag vorgeworfen. Beide hatten zuvor reichlich getrunken.

Voriger Artikel
Stadtbekannter Freitaler Ladendieb geht Polizei ins Netz
Nächster Artikel
Ermittlungen wegen sexuellem Missbrauch im Leipziger Thomanerchor

Die beiden Männer waren nach einem Trinkgelage offenbar in heftigen Streit geraten, teilte die Polizei mit.

Quelle: dpa

Niesky/Görlitz. Nachdem ein 47-Jähriger in seiner Nieskyer Wohnung (Landkreis Görlitz) durch Schläge mit einem Hammer und Glasbehältnissen schwer verletzt worden ist, hat das Amtsgericht Görlitz Haftbefehl gegen einen 51 Jahre alten Mann erlassen. Ihm wird versuchter Totschlag vorgeworfen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten. Die beiden Männer waren nach einem Trinkgelage offenbar in heftigen Streit geraten, dabei habe der 51-Jährige den Jüngeren durch „massive Gewalteinwirkung“ schwere Verletzungen am Kopf und anderen Stellen des Körpers zugefügt. Das Opfer konnte sich den Angaben zufolge zu einem nahe gelegenen Spielcasino retten. Kurz darauf nahm die Polizei den 51-Jährigen vorläufig fest - mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

13.12.2017 - 09:16 Uhr

Toni Leistner und Marco Hartmann fassen das Jahr 2017 der Dynamos zusammen. Die SGD wünscht sich einen Sieg gegen Duisburg vor der Winterpause.

mehr