Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mann droht auf Fähre in Schöna mit Schere

Attacke Mann droht auf Fähre in Schöna mit Schere

In Schöna hat ein aggressiver Fahrgast am Mittwochnachmittag die Fährfrau bedroht. Auch eine Passagierin nahm er ins Visier.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Schöna. Ein betrunkener 39-Jähriger hat am Mittwochnachmittag dafür gesorgt, dass der Fährverkehr zwischen Hrensko und Schöna vorübergehend eingestellt werden musste. Der Mann, der laut der Bundespolizei aus Tunesien stammt, beleidigte die Fährfrau und einen Fahrgast. Dann holte er eine Schere aus einer Tasche und drohte damit. Die Bundespolizei musste eingreifen und den Mann beruhigen Es gab keine Verletzten. Zum Anlass der Verbalattacken und Drohungen des 39-Jährigen machten die Beamten keine Angaben.

Von cs

Schmilka 50.874278327031 14.234969127539
Schmilka
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr