Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Männer belästigen Asylbewerber und zünden Liege an

Schneeberg Männer belästigen Asylbewerber und zünden Liege an

Zwei Männer haben in Schneeberg (Erzgebirgskreis) Asylbewerber belästigt und eine Liege in einer Unterkunft angezündet. Ein Wachschutzmitarbeiter konnte das Feuer in der mit 300 Flüchtlingen belegten Halle am Montagabend austreten, wie die Polizei in Chemnitz am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
Zehnjährige stirbt, Bruder in Lebensgefahr
Nächster Artikel
Unfall mit zwei Verletzten in Hertigswalde
Quelle: DNN

Schneeberg . Zwei Männer haben in Schneeberg (Erzgebirgskreis) Asylbewerber belästigt und eine Liege in einer Unterkunft angezündet. Ein Wachschutzmitarbeiter konnte das Feuer in der mit 300 Flüchtlingen belegten Halle am Montagabend austreten, wie die Polizei in Chemnitz am Dienstag mitteilte. Verletzt wurde niemand. Ein 25 Jahre alter Tatverdächtiger wurde in Polizeigewahrsam genommen. Ein weiterer 26 Jahre alter Beschuldigter wurde mit gesundheitlichen Problemen, die nach Polizeiangaben aber nichts mit dem Vorfall zu tun haben, in eine Klink gebracht. Gegen beide Männer werde wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ermittelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.01.2018 - 11:55 Uhr

Der Vertrag mit dem neuen Ausrüster "Craft" beinhaltet zudem umfassende Sponsor- Leistungen. 

mehr