Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Lommatzsch: Unfallfahrer lässt Nummernschild zurück

Lommatzsch: Unfallfahrer lässt Nummernschild zurück

Trotz Fahrerflucht musste die Polizei am Samstagmorgen nicht lange ermitteln, um einen unfallflüchtigen Autofahrer ausfindig zu machen. Wie die Beamten am Montag mitteilten, war der Fahrer eines VW Caddy in der Nacht von der Riesaer Straße in Lommatzsch abgekommen und war gegen einen Laternenmast geprallt.

Voriger Artikel
Gröditz: Polizei findet bei Streifenfahrt Überraschungseier mit Drogen-Inhalt
Nächster Artikel
Jungs knacken Kondomautomaten in Lauta
Quelle: Stephan Lohse

Dort verursachte er einen Schaden in Höhe von 1000 Euro. Statt jedoch die Polizei zu informieren, fuhr der Mann einfach weiter. Die Ordnungshüter hatten jedoch am Morgen leichtes Spiel, den Verursacher zu ermitteln. Der 20 Jahre alte Fahrer hatte am Unfallort sein vorderes Nummernschild verloren. Mit dessen Hilfe konnten die Polizisten den Mann schnell ausfindig machen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr