Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Google+
Linken-Parteibüro in Freital mit schwarzer Farbe beschmiert

Nazi-Parolen Linken-Parteibüro in Freital mit schwarzer Farbe beschmiert

Unbekannte haben am Dienstag die Fassade sowie die Eingangstür eines Parteibüros an der Dresdner Straße mit schwarzer Farbe beschmiert. Auch an einer in der Nähe befindlichen Litfaßsäule fanden die Beamten rechte Symbole und Anti-Asyl-Sprüche.

Voriger Artikel
Betrunkene prellt Taxifahrer in Moritzburg
Nächster Artikel
Mutmaßliche Autodiebe auf Autobahn 4 gefasst
Quelle: Archiv

Freital. Unbekannte haben am Dienstag die Fassade sowie die Eingangstür des Linken-Parteibüros an der Dresdner Straße mit schwarzer Farbe beschmiert. Das teilt die Polizei mit. Unter anderem hätten die Täter „NS“ an die Eingangstür gesprüht. Auch an einer in der Nähe befindlichen Litfaßsäule fanden die Beamten rechte Symbole und Anti-Asyl-Sprüche.

Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung sowie Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.02.2018 - 15:58 Uhr

Stefan Schramm hat sich die Leistung der Schwarz-Gelben beim wichtigen 1:0-Heimerfolg gegen den SSV Jahn Regensburg genau angesehen und Noten verteilt.

mehr