Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Lebensmüder in Großröhrsdorf ruft Spezialeinsatzkommando auf den Plan

Lebensmüder in Großröhrsdorf ruft Spezialeinsatzkommando auf den Plan

Großröhrsdorf/Görlitz. Ein lebensmüder Mann hat am Sonntagmorgen in einem Wald bei Großröhrsdorf (Landkreis Bautzen) ein Spezialeinsatzkommando (SEK) auf den Plan gerufen.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Mit einer Pistole bewaffnet, hatte der 51-Jährige Polizisten zum Rückzug aufgefordert, die nach ihm suchten. Ein Diensthund des SEK machte dem Einsatz ein Ende, er biss den Mann in den rechten Unterarm.

Der 51-Jährige wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen, berichtete die Polizei in Görlitz. Erst am Freitagabend hatte in Dresden ein verwirrter 22-Jähriger die Polizei stundenlang in Atem gehalten und den Verkehr rund um die Elbbrücke „Blaues Wunder“ zum Erliegen gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 08:59 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus wünscht sich dennoch einen neuen Innenverteidiger

mehr