Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Lebensmittel-Dieb tappt in Videofalle
Region Polizeiticker Lebensmittel-Dieb tappt in Videofalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 25.02.2018
Das ist ein Symbolfoto. Quelle: Foto: dpa
Anzeige
Freital

Mit Hilfe einer Videokamera konnte die „Freitaler Tafel“ einen Dieb überführen. Wiederholt stellten Mitarbeiter des Vereins in der vergangenen Woche fest, dass ein Unbekannter mehrfach in das Vereinsgebäude an der Dresdner Straße auf unklare Art und Weise eingedrungen waren und Lebensmittel gestohlen hatte. Sie installierten deshalb eine Videoüberwachungsanlage. In die Videofalle tappte jetzt der Dieb hinein. Mit einem der Filme wurde ein 39-Jähriger als Täter überführt. Als dieser Sozialstunden bei der Tafel ableisten musste, hatte er heimlich einen Türschlüssel nachmachen lassen. Mit diesem verschaffte er sich Zugang zu den Vereinsräumen der Tafel, um seinen heimischen Kühlschrank mit Nahrungsmitteln aufzufüllen.

Von S.K.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mehrfamilienhaus ist in Arnsdorf durch ein feuer zerstört worden. Trotz schnellen Eintreffens der Feuerwehr brannte der komplette Dachstuhl nieder. Die Brandursache ist noch unbekannt.

25.02.2018

Zwei Trickbetrügerinnen haben in Meißen ihr Unwesen getrieben. Eine 91 Jahre alte Seniorin wurde schamlos ausgeraubt.

25.02.2018

Am Samstagabend ist ein Audi auf der Dresdner Straße nach einer Kollision mit einem Taxi gegen eine Ampel geschleudert worden. Beide Fahrer verletzten sich bei dem Unfall. Der Fahrer eines Taxis Mercedes-Benz wollte gegen 19.40 Uhr nach links in die Lutzherstraße abbiegen und übersah den Gegenverkehr.

25.02.2018
Anzeige