Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Lastwagen brennt - A14 gesperrt

Bei Nossen Lastwagen brennt - A14 gesperrt

Wegen eines brennenden Lastwagens war ein Teil der Autobahn 14 bei Nossen (Landkreis Meißen) am Morgen gesperrt. Die Sperrung betraf den Bereich zwischen Nossen-Nord und Nossen-Ost in Richtung Dresden. Das Fahrzeug war kurz nach Mitternacht aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten.

Voriger Artikel
Jugendliche rufen „Sieg Heil“
Nächster Artikel
28 gestohlene Handys bei Pkw-Kontrolle auf der A17 gefunden
Quelle: Roland Halkasch

Nossen. Wegen eines brennenden Lastwagens war ein Teil der Autobahn 14 bei Nossen (Landkreis Meißen) am Morgen gesperrt. Die Sperrung betraf den Bereich zwischen Nossen-Nord und Nossen-Ost in Richtung Dresden. Das Fahrzeug war kurz nach Mitternacht aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der mit Obst und Gemüse beladene Anhänger fing ebenfalls Feuer. Die Einsatzkräfte waren am Morgen noch mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Das Fahrzeug war kurz nach Mitternacht aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der mit Obst und Gemüse beladene Anhänger fing ebenfalls Feuer. Die Einsatzkräfte waren am Morgen noch mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr