Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Ladendiebe im Kaufland Meißen – 20 Zigarettenpackungen sichergestellt

Ladendiebe im Kaufland Meißen – 20 Zigarettenpackungen sichergestellt

Meißen. Die Polizei nahm am Donnerstag gegen 13.30 Uhr drei mutmaßliche Diebe in der Nähe der Meißner Kaufland-Filiale an der Niederauer Straße fest. Die Tatverdächtigen hatten zuvor in dem Laden und in der Filiale Schützestraße insgesamt 20 Zigarettenpackungen verschiedener Marken entwendet.

Voriger Artikel
Unfall auf der Leipziger Straße – Fußgänger schwer verletzt
Nächster Artikel
Straßenbahn in Chemnitz erfasst Fußgängerin - 53-Jährige stirbt

Die entwendeten in zwei Meißner Kaufländern 20 Zigarettenpackungen.

Quelle: dpa

Dabei waren sie von Ladendetektiven beobachtet worden.

Die Männer im Alter von 29, 33 und 38 Jahren führten ihr Diebesgut in zwei Rucksäcken bei sich. Wie die Polizei mitteilte, konnte ein vierter Tatverdächtiger flüchten. Die Männer nutzten einen Nissan Primera mit irischem Kennzeichen. Es entstand ein Schaden von 201 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.01.2018 - 11:55 Uhr

Der Vertrag mit dem neuen Ausrüster "Craft" beinhaltet zudem umfassende Sponsor- Leistungen. 

mehr