Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kupferdiebe stehlen im Vogtland Laster gleich mit

Kupferdiebe stehlen im Vogtland Laster gleich mit

Eine Diebesbande hat im Gewerbegebiet im vogtländischen Heinsdorfergrund reichlich Beute gemacht. Auf dem Gelände einer Logistikfirma stahlen Unbekannte insgesamt 13,5 Tonnen Kupferrohr. Sie hievten die Rohre auf einen auf dem Firmengelände abgestellten Lkw, den die Täter ebenso stahlen wie zwei Hubwagen, wie die Polizei am Dienstag in Zwickau mitteilte.

Voriger Artikel
44-jährige Frau an Haltestelle in Plauen vergewaltigt
Nächster Artikel
Immer öfter werden Menschen vermisst - 222 Fälle in Sachsen

Kupferdiebe haben im Vogtland gleich einen ganzen LKW mitgehen lassen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Der Wert des Diebesguts beläuft sich damit den Angaben zufolge insgesamt auf etwa 129.000 Euro.

Eingebrochen seien die Täter irgendwann im Zeitraum zwischen Sonntagvormittag und Montag früh, hieß es weiter. Der gestohlene Lkw war mit einer Plane bespannt. Sie trug den Aufdruck „König Transport Service“ in Großbuchstaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.12.2017 - 13:05 Uhr

Alle Informationen zur Aufstellung der Neuhaus-Elf beim Auswärtsmatch in Duisburg gibt es hier.

mehr