Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Küchenbrand in Freitaler Mehrfamilienhaus

Ursache unbekannt Küchenbrand in Freitaler Mehrfamilienhaus

In einem Freitaler Mehrfamilienhaus an der Langen Straße hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Das Feuer brach gegen 6 Uhr in einer Küche im Erdgeschoss des Hauses aus, teilte die Polizei mit. Die Ursache ist noch nicht bekannt.

Voriger Artikel
Gefährliche Kräutermischung geraucht - 13-Jähriger im Krankenhaus
Nächster Artikel
Sextäter belästigte neunjährigen Jungen


Quelle: Roland Halkasch

Freital. In einem Mehrfamilienhaus an der Langen Straße hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Das Feuer brach gegen 6 Uhr in einer Küche im Erdgeschoss des Hauses aus, teilte die Polizei mit. Die Ursache ist noch nicht bekannt, zur Schadenshöhe konnten die Beamten ebenfalls noch nichts sagen.

Mehrere Hausbewohner mussten in Sicherheit gebracht werden, es gab keine Verletzten. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.01.2018 - 14:15 Uhr

Die schöne und vor allem sonnige Zeit in Spanien ist vorbei. Die erste Einheit auf heimischem Geläuf gestaltete sich wettertechnisch wenig erfreulich.

mehr