Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kriminelle suchen Wertsachen der Mitarbeiter in Radeburger Geschäft

Supermarkt-Einbruch Kriminelle suchen Wertsachen der Mitarbeiter in Radeburger Geschäft

In Radeburg haben Täter in einem Supermarkt nach Beute gesucht. Die Kriminellen hatten es auf Eigentum der Mitarbeiter abgesehen. Sie flüchteten, nachdem sie die Alarmanlage ausgelöst hatten.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Radeburg. In der Nacht zum Dienstag sind Langfinger in einen Supermarkt an der Großenhainer Straße in Radeburg eingestiegen. Die Täter kletterten durch ein Fenster in das Geschäft. Sie hatten es auf das Eigentum der Mitarbeiter abgesehen und durchsuchten die Schränke und Schubfächer im Aufenthaltsraum. Dabei lösten sie eine Alarmanlage auf. Die Kriminellen flüchtete. Ob sie dennoch Beute gemacht haben, ist noch nicht bekannt.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr