Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ausgeraubt

Polizei sucht Zeugen Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ausgeraubt

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist beim Stadtfest am vergangenen Wochenende zum Opfer eines Diebstahls geworden. Unbekannte stahlen aus einem Ausstellungszelt drei Koffer mit einer darin befindlichen Videospielkonsole Nintendo Wii sowie Zubehör im Wert von 500 Euro.

Voriger Artikel
A9 bleibt nach schwerem Lkw-Unfall am Mittwoch bis Freitag gesperrt
Nächster Artikel
Vogtland: Mutmaßlicher Vergewaltiger bleibt in U-Haft

 Beim Pirnaer Stadtfest am vergangenen Wochenende wurde der Kreissportbund zum Opfer eines Diebstahls.
 

Quelle: dpa

Pirna.  Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist beim Stadtfest am vergangenen Wochenende zum Opfer eines Diebstahls geworden. Wie die Polizei mitteilte, stahlen Unbekannte aus einem Ausstellungszelt drei Koffer mit einer darin befindlichen Videospielkonsole Nintendo Wii sowie Zubehör im Wert von 500 Euro. Das Zelt befand sich parallel zum Bahndamm stromaufwärts in Richtung Obervogelgesang. Gegenüber war ein Kinderland aufgebaut. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, sich unter der Telefonnummer 0351 / 483 22 33 zu melden. Weiterhin hat der Verein eine Belohnung auf die Ergreifung der Täter ausgesetzt.

Von sbu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr