Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kokain im Wert von mehreren Millionen Euro in Container entdeckt

Kokain im Wert von mehreren Millionen Euro in Container entdeckt

Kokain im Wert von rund drei Millionen Euro ist in der Nähe von Burgstädt (Landkreis Mittelsachsen) in einem Frachtcontainer entdeckt worden. Ein Geschäftsmann habe die Tütchen mit insgesamt knapp 50 Kilogramm der Droge gefunden, teilte die Polizei Chemnitz am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Klischee voll erfüllt: Postbote von Hund gebissen
Nächster Artikel
73-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall in Oppach

Kokain im Wert von rund drei Millionen Euro ist in der Nähe von Burgstädt (Landkreis Mittelsachsen) in einem Frachtcontainer entdeckt worden. (Symbolbild)

Quelle: Polizei

Er selbst hatte den Container zu Beginn des Jahres in den USA mit Autoteilen bepackt.

Die Fracht wurde per Schiff in die Niederlande, dann mit dem Lastwagen nach Sachsen gebracht. Beim Ausräumen am Mittwoch fand der Geschäftsmann zwei Reisetaschen, die er selbst nicht hinein gepackt haben will. Darin war das Kokain. Bei der Polizei Chemnitz hieß es, einen solchen Fall - mit so einer großen Menge an Drogen und unter so merkwürdigen Umständen - habe es dort zuvor noch nicht gegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr