Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kleintransporter fährt auf Laster auf – Beifahrer eingeklemmt
Region Polizeiticker Kleintransporter fährt auf Laster auf – Beifahrer eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 21.09.2018
Der eingeklemmte schwer verletzte Beifahrer musste von Rettungskräften befreit werden. Quelle: dpa
Berbersdorf

Ein 28 Jahre alter Beifahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 4 bei Striegistal (Kreis Mittelsachsen) in einem Kleintransporter eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der 53 Jahre alte Fahrer sei am Donnerstag in Richtung Dresden auf einen Laster aufgefahren, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Beifahrer musste von Rettungskräften befreit werden. Er kam per Hubschrauber mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt. Der Abschnitt der Autobahn musste kurzzeitig gesperrt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch gerade rechtzeitig hat die Polizei am Donnerstag einen Geisterfahrer auf der Autobahn 4 zwischen Bautzen und Dresden gestoppt. Der 32-Jährige hatte zwischen den Anschlussstellen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla mit seinem Fahrzeug gewendet und war entgegen der Fahrtrichtung zurück in Richtung Bautzen gefahren, wie die Polizei mitteilte.

20.09.2018

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Mittwoch im Freitaler Ortsteil Döhlen einen Auffahrunfall mit 30.000 Euro Schaden verursacht. Auch ein Kind erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen.

20.09.2018

Eine 13-jährige Radlerin ist am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Brückenstraße verletzt worden. Das Mädchen wurde von einem unbekannten Pkw erfasst, der in Richtung Badergasse unterwegs war.

20.09.2018