Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kind verletzt sich bei Verkehrsunfall in Görlitz schwer

Kind verletzt sich bei Verkehrsunfall in Görlitz schwer

Am Montag hat sich ein Kind bei einen Verkehrsunfall auf der Lutherstraße in Görlitz schwer verletzt. Ein 41-Jähriger Fahrer eines PKW Opel befuhr die Lutherstraße aus Richtung Biesnitzer Straße kommend in Richtung Brautwiesenplatz, als plötzlich ein zwölfjähriges Mädchen auf die Straße gerannt sei, wie die Polizei mitteilt.

Voriger Artikel
Görlitzer erleidet Rauchvergiftung bei Wohnungsbrand
Nächster Artikel
Verbranntes Essen sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr in Kamenz

Ein Kind hat sich bei einem Verkehrsunfall in Görlitz schwer verletzt.

Quelle: Franziska Viebach

Der Opelfahrer versuchte zwar, zu bremsen und auszuweichen, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem Kind nicht verhindern. Das Mädchen wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Görlitzer Krankenhaus eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 2.500 Euro, wie die Polizei ermittelt hat.

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.12.2017 - 13:05 Uhr

Alle Informationen zur Aufstellung der Neuhaus-Elf beim Auswärtsmatch in Duisburg gibt es hier.

mehr