Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Kellerbrand in Coswig

Feuerwehreinsatz Kellerbrand in Coswig

Am Montagabend brannte in Coswig eine Kellerbox. Die Feuerwehr musste insgesamt drei Hauseingänge evakuieren. Vier Personen mussten wegen des Verdachts einer Rausgasvergiftung ins Krankenhaus geliefert werden.

Am Montagabend brannte in Coswig eine Kellerbox.

Quelle: Roland Halkasch

Coswig. Am Montagabend kam es gegen 19.30 Uhr in einem Haus in Coswig zu einem Kellerbrand. Bei Ankunft der Feuerwehr brannte eine Kellerbox. Die Feuerwehr musste insgesamt drei Hauseingänge evakuieren, da sich Rauch in den Häusern auszubreiten begann. Ein Erwachsener und drei Kinder wurden wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus geliefert. Nachdem die Feuerwehr alle drei Häuser belüftete, konnten die Bewohner zurück in ihre Wohnungen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr