Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Karambolage mit drei Autos bei Königstein

Unfall Karambolage mit drei Autos bei Königstein

Nahe der Zufahrt zum Parkhaus an der Festung Königstein hat sich am Montag auf der B172 ein Unfall ereignet an dem drei Autos beteiligt waren. Die Karambolage ereignete sich an einer besonders unfallträchtigen Straßenmündung.

Symbolbild

Quelle: dpa

Königstein. An der Mündung der S168, die von der B172 bei Königstein nach Struppen führt, hat sich am Montagnachmittag ein Unfall ereignet, an dem drei Autos beteiligt waren. Die Karambolage ereignete sich um 15.20 Uhr. Beteiligt waren eine 74-Jährige, die von Struppen kam und nach links auf die Bundesstraße in Richtung Königstein abbiegen wollte. Sie stieß mit einem VW zusammen, den eine 32-Jährige steuerte. Dadurch wurde der VW auf einen Ford Transit geschoben, an dessen Lenkrad ebenfalls ein 32-Jähriger saß. Die Seniorin und der Mann im „Transit“ blieben unverletzt, die VW-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Den Sachschaden gab die Polizei mit rund 12 000 Euro an.

Von cs

Königstein, S168 50.925287275344 14.049247213769
Königstein, S168
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

13.12.2017 - 13:14 Uhr

Zusammen mit der Dynamo-Giraffenbande waren die Spieler beim Süßwarenhersteller Nudossi zu Besuch und durften Plätzchen backen.

mehr