Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kamenzer fährt mit gestohlenem Rad zur Anzeigeerstattung ins Polizeirevier

Kamenzer fährt mit gestohlenem Rad zur Anzeigeerstattung ins Polizeirevier

Mit einem gestohlenen Mountainbike ist ein 29-jähriger Mann am Sonntagabend kurz vor 21.30 Uhr zur Kamenzer Polizei gefahren, um eine Anzeige zu erstatten. Bei dieser Gelegenheit überprüften die Beamten das Fahrrad des jungen Mannes und stellten fest, dass es zur Fahndung ausgeschrieben war.

Wie die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien mitteilte, wurde es Ende 2011 als in Kamenz gestohlen gemeldet und nun vorerst sichergestellt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei, wie der junge Mann in Besitz des Zweirades kam.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr