Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Käbschütztal: Polizei sucht nach Zeugen für Verkehrsunfall

Kreis Meißen Käbschütztal: Polizei sucht nach Zeugen für Verkehrsunfall

Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall am Freitagabend in Käbschütztal bei Meißen. Im Ortsteil Löthain war gegen 20.45 Uhr ein Ford C-Max auf der B101 verunfallt. Grund dafür war, dass ein Fahrzeug in Gegenrichtung mehrere andere Autos überholte und dabei auf der Spur des Ford unterwegs war.

Voriger Artikel
Verlorene MPi: Behörden ermitteln gegen Unbekannten
Nächster Artikel
Extremismus-Bekämpfer ermitteln zu Brandanschlag auf Petrys Auto

 
 

Quelle: dpa

Meißen.  Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall am Freitagabend in Käbschütztal bei Meißen. Im Ortsteil Löthain war gegen 20.45 Uhr ein Ford C-Max auf der B101 verunfallt. Grund dafür war, dass ein Fahrzeug in Gegenrichtung mehrere andere Autos überholte und dabei auf der Spur des Ford unterwegs war. Der stieß beim Ausweichen an einen Leitpfosten. Der Verursacher entfernte sich ohne anzuhalten vom Unfallort.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Fahrzeug oder zur Identität des Fahrers machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Meißen entgegen.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr