Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Junges Diebes-Quintett gefasst
Region Polizeiticker Junges Diebes-Quintett gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 26.03.2018
Symbolbild: Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Freital

Fünf Jugendliche sind in der Nacht zu Sonntag in ein Freitaler Tabakgeschäft eingebrochen und wurden dabei von einem Anwohner beobachtet. Wie die Polizei am Montag berichtete, nahmen die Beamten zwei 19-jährige Männer am Tatort im Ortsteil Potschappel gegen 2.30 Uhr fest. Dann stellten sie eine 19-Jährige und einen 15-Jährigen in der Umgebung. Im Zuge der Ermittlungen fanden die Polizisten einen fünften Tatverdächtigen im alter von 17 Jahren, in dessen Wohnung Teile des Diebesguts lagen. Insgesamt stahlen die Jugendlichen Tabakwaren im Wert von rund 200 Euro und richteten dabei einen Sachschaden von rund 3000 Euro an.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine rabiate Verfolgungsjagd ist am Sonntagabend auf einem Feld geendet. Dabei wurde ein Polizist verletzt, der Täter flüchtete mit seinem Pick-Up.

26.03.2018

Die Bundespolizei hat im Raum Berggießhübel am Wochenende verschiedene Fahndungserfolge verzeichnet.

26.03.2018

Am frühen morgen ist ein Autofahrer bei Sebnitz mit einem Reh kollidiert, wobei das Tier verendete.

26.03.2018