Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Identität der Brandtoten von Plauen geklärt
Region Polizeiticker Identität der Brandtoten von Plauen geklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 08.02.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Plauen

Nach dem Brand in einem Plauener Mehrfamilienhaus ist die Identität der Todesopfer geklärt. Die Obduktion der Leichen habe ergeben, dass es sich um eine 22-jährige Frau und einen drei Jahre älteren Mann handele, teilte die Polizeidirektion Zwickau am Donnerstag mit. Die beiden Deutschen seien an den „unmittelbaren Brandfolgen“ gestorben.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten an. „Sie werden nach wie vor in alle Richtungen geführt“, hieß es. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zu dem Feuer im Zeitraum vor Eintreffen der Rettungskräfte machen können. Dabei seien auch „Personen- oder Fahrzeugbewegungen“ von Interesse.

Der Brand war am Montagmorgen im Dachgeschoss des fünfgeschossigen Hauses ausgebrochen. Dort war neben den beiden Leichen auch ein 23 Jahre alter Schwerverletzter entdeckt worden. Aus den darunterliegenden Wohnungen konnten sich die Menschen selbst in Sicherheit bringen. Es gab noch drei leichter Verletzte, die Feuerwehr fand zudem sechs tote Hunde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dank einer Zeugenaussage konnten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei kurz zuvor gestohlene Kleintransporter sichergestellt und ein mutmaßlicher Autodieb festgenommen werden. Die Polizei fahndet weiter nach den Fahrer des zweiten Transporters.

08.02.2018

Großeinsatz der Polizei: In acht Städten haben Beamte zwölf Wohnungen durchsucht, um gegen mutmaßliche Betrüger vorzugehen. Auch in Leipzig kam die Polizei zum Einsatz.

08.02.2018

Die Ursache des tödlichen Feuers in einem Plauener Mehrfamilienhaus ist weiter unklar. Bei dem Brand waren am Montag zwei Menschen gestorben. Wie die Polizeidirektion Zwickau am Mittwoch mitteilte, sind die Opfer mittlerweile obduziert worden.

07.02.2018