Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Hoyerswerda: Diebe „tauschen“ Kupfer gegen Fahrräder

Hoyerswerda: Diebe „tauschen“ Kupfer gegen Fahrräder

Zwei Männer haben in der Nacht zum Mittwoch in Hoyerswerda Kupferrohre gestohlen, dafür aber zwei Fahrräder zurückgelassen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Täter beobachtet, wie sie gegen 4.30 Uhr am Bürgeramt der Stadt vier Fallrohre aus Kupfer und mehrere Blitzableiter demontierten.

Voriger Artikel
Polizei schnappt dreisten Dieb, der Rollstuhlfahrer in Saupsdorf bestohlen hatte
Nächster Artikel
Ottendorf-Okrilla: 15-Jähriger zündelt in der heimischen Badewanne mit Benzin
Quelle: Stephan Lohse

Schwer beladen mussten sie allerdings zu Fuß flüchten. Ihre Fahrräder ließen sie am Tatort zurück. Zudem fand die Polizei später einige der Rohre beschädigt in der näheren Umgebung.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr