Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Heiligabend in Dehmitz-Thumitz: Eifriger Schubkarrenschieber entpuppt sich als Dieb

Heiligabend in Dehmitz-Thumitz: Eifriger Schubkarrenschieber entpuppt sich als Dieb

Durch seinen Eifer zur Unzeit machte sich ein Dieb in Demitz-Thumitz verdächtig. Wie die Polizei mitteilt, drang der bislang unbekannte Mann am Dienstagvormittag gewaltsam in die Büroräume einer Firma an der Straße Am Granitwerk ein und stahl daraus einen Monitor, einen Laptop und ein Schweißgerät.

Voriger Artikel
Verbranntes Essen sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr in Kamenz
Nächster Artikel
Autofahrer mit 1000 verbotenen Böllern erwischt

Ein Dieb ist durch seine zu Heiligabend wenig passende Betriebsamkeit aufgeflogen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Zum Abtransport benutzte der Täter eine Schubkarre.

Bei seiner Fahrt über das Betriebsgelände wurde er durch einen aufmerksamen Mitarbeiter einer benachbarten Firma beobachtet. Diesem kam die Betriebsamkeit des Schubkarrenfahrers zu Heiligabend merkwürdig vor und er beschloss, sich die Sache näher anzusehen. Als der Dieb den Mitarbeiter bemerkte und vermutlich schlussfolgerte, dass seine Tat entdeckt wurde, flüchtete er. Die Schubkarre mit dem Diebesgut ließ er zurück. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr