Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Haus in Zwickau blockiert nach Einsturz Straßenverkehr

Haus in Zwickau blockiert nach Einsturz Straßenverkehr

Ein eingestürztes Haus hat am Donnerstag in Zwickau den Verkehr auf einer Bundesstraße blockiert. Auch der Straßenbahnverkehr wurde lahmgelegt, teilte die Straßenverkehrsbehörde in Zwickau mit.

Voriger Artikel
Weißeritztalbahn kollidiert in Dipps mit einem Auto
Nächster Artikel
Ein Mensch bei Explosion in Radebeul verletzt - 25 Personen in Sicherheit gebracht

Der Verkehr steht: Auf der Bundesstraße 175 in Zwickau war der Verkehr am Donnerstag aufgrung eines eingestürzten Hauses lahm gelegt.

Quelle: Volkmar Heinz

Da es sich bei dem Haus um ein altes Fabrikgebäude handelt, sind keine Menschen zu Schaden gekommen.

Auf der B 175 zwischen der Stiftstraße und der Lutherstraße müssen Autofahrer nun eine Umleitung über die Kopernikusstraße fahren. Für den Straßenbahnverkehr werden Busse zum Ersatz eingesetzt. „Der Eigentümer hatte den Rückbau des Hauses schon veranlasst, aber das baufällige Dach ist vorher eingestürzt“, sagte Lars Friedrich von der Straßenverkehrsbehörde. Der Eigentümer muss sich nun auch um die Wiederherstellung der Verkehrssicherheit kümmern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr