Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Haltestellenanzeige an Straßenstopp an Landesbühnen Sachsen gestohlen

Polizei sucht Zeugen Haltestellenanzeige an Straßenstopp an Landesbühnen Sachsen gestohlen

Nachdem Unbekannte eine elektronische Haltestellenanzeige von der Straßenbahnhaltestelle „Landesbühnen Sachsen“ gestohlen haben, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Voriger Artikel
Frau steht auf Gleisen – Polizisten verhindern tragischen Unfall in Kamenz
Nächster Artikel
Bautzener Crystalprozess: Staatsanwalt fordert mehrjährige Strafen

Symbolbild.

Quelle: imago stock&people

Radebeul. Nachdem Unbekannte eine elektronische Haltestellenanzeige von der Straßenbahnhaltestelle „Landesbühnen Sachsen“ gestohlen haben, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Die Tat hat sich bereits in der Nacht zum 11. Februar zugetragen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Mitarbeiter der Dresdner Verkehrsbetriebe stellten gegen 9 Uhr fest, dass das Elektronikteil der dynamischen Fahrgastinformation fehlte. Der Schaden wird mit rund 5000 Euro angegeben.

Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zum Täter oder der Tatzeit machen können. Auch wer angaben zum Verbleib des Elektronikteils machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 08:59 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus wünscht sich dennoch einen neuen Innenverteidiger

mehr