Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Häcksler erfasst Senior im Maisfeld

Ernteunfall in Berthelsdorf Häcksler erfasst Senior im Maisfeld

Ein hässlicher Unfall hat sich am Dienstagnachmittag auf einem Maisfeld bei Berthelsdorf südlich von Löbau ereignet: Ein 30-jähriger Bauer wollte die Kolben ernten und fuhr mit seinem Häcksler über das Feld. Dabei erfasste er einen 65-Jährigen, der sich im Maisfeld befand.

Die Kriminalpolizei versucht nun zu ermitteln, weshalb sich der Mann während der Ernte im Mais aufhielt.

Quelle: dpa

Berthelsdorf. Ein hässlicher Unfall hat sich am Dienstagnachmittag auf einem Maisfeld bei Berthelsdorf südlich von Löbau ereignet: Ein 30-jähriger Bauer wollte die Kolben ernten und fuhr mit seinem Häcksler über das Feld. Dabei erfasste er einen 65-Jährigen, der sich im Maisfeld befand. Der Senior erlitt durch den Häcksler schwere Verletzungen erlitt. Ein Notarzt stabilisierte den Mann soweit, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden konnte. Die Kriminalpolizei versucht nun zu ermitteln, weshalb sich der Mann während der Ernte im Mais aufhielt.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr