Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Görlitzer Polizei fasst zwei junge Einbrecher während der Tat

Görlitzer Polizei fasst zwei junge Einbrecher während der Tat

Görlitz. Die Görlitzer Polizei hat zwei junge mutmaßliche Einbrecher noch während der Tat gestellt. Die 17 und 19 Jahre alten Männer waren in der Nacht zu Dienstag in ein großes Bürogebäude eingebrochen und hatten Laptops erbeutet, wie ein Polizeisprecher sagte.

Voriger Artikel
Zwei Verletzte bei Auffahrunfällen auf der A14 Höhe Grimma - Sperrung aufgehoben
Nächster Artikel
Junger Wolf läuft auf Bundesstraße vor Taxi
Quelle: dpa

Eine Anwohnerin hörte Geräusche und alarmierte die Polizei. Als die beiden Tatverdächtigen mit ihrer Beute aus dem Fenster des Gebäudes kletterten, liefen sie den Beamten genau in die Arme. Das junge Duo wurde vorläufig festgenommen. Es werde geprüft, ob die beiden auch für vier weitere Einbrüche in das Bürogebäude in den vergangenen Tagen infrage kommen, sagte der Polizeisprecher weiter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr