Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Görlitz: Autofahrer fährt 12-Jährige an und begeht Fahrerflucht

Görlitz: Autofahrer fährt 12-Jährige an und begeht Fahrerflucht

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstagnachmittag in Görlitz eine 12-jährige Radfahrerin angefahren und sich danach nicht um das Kind gekümmert. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Kind gegen 16.15 Uhr von einem silberfarbenen Auto erfasst.

Voriger Artikel
Polizisten in Zittau als Cowboys gefragt
Nächster Artikel
Dieb wird bei Einbruch in Grundschule gestellt

Das Mädchen stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer stieg nach Angaben der Beamten nach dem Unfall auch aus dem Auto aus. Statt sich jedoch um das Kind zu kümmern, räumte er lediglich dessen Fahrrad von der Straße und fuhr danach weiter. Die Mutter des Kindes informierte später die Polizei.

Die Beamten suchen nun nach Zeugen für den Unfall und nach Hinweisen auf den Autofahrer. Diese nimmt das Polizeirevier Görlitz telefonisch unter (03581) 650-0 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr