Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Giftige Substanz ausgetreten in der Druckerei Königstein

Feuerwehreinsatz Giftige Substanz ausgetreten in der Druckerei Königstein

Am Sonnabendvormittag kam es zu einen Feuerwehreinsatz an der Papierfabrik in Königstein, da offenbar ein chloroxidhaltiger Stoff aus einem Fass im Chemikalienlager der Fabrik ausgelaufen war. Laut Unternehmensangaben habe ein Mitarbeiter das Leck bemerkt und umgehend die Feuerwehr verständigt.

Voriger Artikel
Räuberduo in Supermarkt festgenommen
Nächster Artikel
Bundespolizei fasst drei mutmaßliche Diebe kurz vor der Grenze

Die insgesamt 40 Einsatzkräfte eines ABC-Zugs bargen die betreffenden Fässer und füllten den Inhalt um.

Quelle: dpa

Königstein. Am Sonnabendvormittag kam es zu einen Feuerwehreinsatz an der Papierfabrik in Königstein, da offenbar ein chloroxidhaltiger Stoff aus einem Fass im Chemikalienlager der Fabrik ausgelaufen war. Laut Unternehmensangaben habe ein Mitarbeiter das Leck bemerkt und umgehend die Feuerwehr verständigt. Die insgesamt 40 Einsatzkräfte eines ABC-Zugs bargen die betreffenden Fässer und füllten den Inhalt um. Der Einsatz war am frühen Nachmittag beendet, laut Unternehmen und Feuerwehr kam niemand zu Schaden. Die Druckerei will nun klären, wie es zum Austritt von Schadstoffen kommen konnte.

Von df

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr