Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Geraubter Nussknacker Egon taucht in Bad Schlema wieder auf
Region Polizeiticker Geraubter Nussknacker Egon taucht in Bad Schlema wieder auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 18.01.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Bad Schlema

Ein zu Weihnachten in Bad Schlema (Erzgebirge) gestohlener Nussknacker ist jetzt wieder aufgetaucht. Wie die Chemnitzer Polizeidirektion am Donnerstag mitteilte, wurde die hölzerne Figur in der Wohnung einer jungen Frau gefunden. Gegen die 20-Jährige wird nun wegen Diebstahl-Verdachts ermittelt. Der Nussknacker namens Egon stand ursprünglich in einem umzäunten Grundstück. Mit 85 Zentimeter Körpergröße und 30 Kilogramm Gewicht ist Egon eine stattliche Erscheinung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei stieß am Dienstag auf die wahrscheinlich größte Drogenplantage der letzten Jahre in den Landkreisen Bautzen und Görlitz. Über 400 Cannabispflanzen und kiloweise getrocknete Pflanzenteile stellten die Beamten sicher. Der Tatverdächtige konnte nicht festgenommen werden.

18.01.2018

Klare Spurenlage: Einem mutmaßlichen Autodieb ist in der Nacht zum Donnerstag das Winterwetter im Erzgebirge zum Verhängnis geworden.

18.01.2018

Ein bisher unbekannter Pkw wendete auf der Großenhainer Straße und übersah dabei einen Mopedfahrer. Dieser versuchte noch zu bremsen und stürzte. Der Autofahrer beging Unfallflucht.

18.01.2018
Anzeige