Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Geländewagen in Leipzig angezündet

Mehrere Zehntausend Euro Schaden Geländewagen in Leipzig angezündet

Brandstifter haben am früheren Donnerstagmorgen in Leipzig drei Geländewagen angezündet. Die Flammen griffen teilweise auf daneben parkende Autos über, so dass insgesamt sieben Fahrzeuge durch die Feuer schwer beschädigt wurden. Die Ermittler gehen davon aus, dass die drei SUVs angezündet wurden.

Leipzig Stannebeinplatz 51.350986 12.406672
Google Map of 51.350986,12.406672
Leipzig Stannebeinplatz Mehr Infos
Nächster Artikel
Motorradfahrer im Gegenverkehr tödlich verunglückt

Brandstifter haben am früheren Donnerstagmorgen in Leipzig drei Geländewagen angezündet.

Quelle: dpa

Leipzig. Brandstifter haben am früheren Donnerstagmorgen in Leipzig drei Geländewagen angezündet. Die Flammen griffen teilweise auf daneben parkende Autos über, so dass insgesamt sieben Fahrzeuge durch die Feuer schwer beschädigt wurden. Wie die Polizei mitteilte, wurde zudem eine Hauswand verrußt und mehrere Kellerfenster gingen durch die Hitze zu Bruch. Es entstand ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die drei SUVs angezündet wurden. Die Autos standen in benachbarten Straßen im Stadtteil Schönefeld. Die Feuer seien fast zeitgleich ausgebrochen, jeweils im vorderen Bereich der Fahrzeuge. Brandspezialisten nahmen Untersuchungen auf, die angezündeten Autos wurden zur Spurensicherung sichergestellt. Konkrete Hinweise auf den oder die Täter gab es zunächst nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr