Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Gegen einen Baum in Tharandt gefahren – zwei Verletzte

Auf der Grumbacher Straße Gegen einen Baum in Tharandt gefahren – zwei Verletzte

In den frühen Morgenstunden des Sonnabends hat ein 25-Jähriger seinen Mazda in Tharandt gegen einen Baum gesetzt.

Voriger Artikel
Polizei sucht seit Donnerstag vermisste 63-Jährige aus Pirna
Nächster Artikel
Vorfahrt missachtet – Zusammenstoß auf der Basteistraße in Bad Schandau

Symbolbild.

Quelle: dpa

Tharandt. In den frühen Morgenstunden des Sonnabends hat ein 25-Jähriger seinen Mazda in Tharandt gegen einen Baum gesetzt. Der junge Mann fuhr mit seinem Auto gegen 1 Uhr auf der Grumbacher Straße, als er in einer Kurve auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über den Wagen verlor. Der Mazda prallte gegen einen Baum, wodurch der 25-Jährige und sein 45-Jähriger Beifahrer leichte Verletzungen erlitten. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 5000 Euro an.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr