Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Gefangener klettert in JVA Bautzen auf Baugerüst

Gefangener klettert in JVA Bautzen auf Baugerüst

Ein Insasse der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bautzen ist am Freitag auf ein Baugerüst auf dem Gefängnisgelände geklettert und hat dort etwa fünf Stunden ausgeharrt.

Voriger Artikel
Handgranate sorgt für Aufruhr in Kita bei Bautzen
Nächster Artikel
Feuerlöscher ausgelöst: Dresdner Schüler müssen sich übergeben

Ein Insasse der JVA Bautzen hat mehrere Stunden auf einem Baugerüst auf dem Gefängnisgelände ausgeharrt.

Quelle: dpa

Wie das Justizministerium mitteilte, konnte der stellvertretende JVA-Leiter den Gefangenen schließlich am frühen Nachmittag zum Aufgeben bewegen. Verletzt wurde niemand.

Warum der Gefangene gegen 8 Uhr auf das Gerüst an der Giebelseite eines Hafthauses gestiegen war, teilte das Ministerium nicht mit. Laut eines Sprechers befindet sich das Gebäude inmitten des weitläufigen JVA-Geländes.

Der sächsische Justizminister Sebastian Gemkow ordnete Sicherheitsmaßnahmen gegen den Gefangenen an, der eine lange Freiheitsstrafe mit anschließender Sicherheitsverwahrung verbüßt. Zudem soll der Mann in eine andere JVA verlegt werden

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr