Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Gasflasche geht bei Autofahrt in Kamenz kaputt
Region Polizeiticker Gasflasche geht bei Autofahrt in Kamenz kaputt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 14.08.2016
Symbolfoto  Quelle: dpa
KAMENZ

 Eine Gasexplosion drohte am Freitagabend in Kamenz. Die Gefahr hatte eine 54-Jährige heraufbeschworen, die in ihrem Pkw zwei Propangas-Flaschen transportierte. Die Frau fuhr gegen 22 Uhr auf der S100 durch Kamenz und steuerte ihr Auto dabei durch eine Kurve. Dabei kippten die zwei Flaschen um, die im Kofferraum ihres Autos standen. Die Frau hatte sie nicht gesichert. Eine Flasche fiel so ungünstig um, dass das Ventil beschädigt wurde. Propangas trat aus und verteilte sich im Kofferraum sowie im Innenraum des Autos. Die Frau schlug Alarm, mehrere Freiwillige Feuerwehren rückten an. Die Spezialisten konnten die beschädigte Flasche kontrolliert entleeren und so ein Unglück verhindern. Die leichtsinnige Autofahrerin muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!