Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Garagenbrand gerät außer Kontrolle

Scheune brennt lichterloh Garagenbrand gerät außer Kontrolle

Am Mittwochabend ist eine Scheune im Dorfkern abgebrannt. Nach DNN-Informationen kam es gegen 18 Uhr nach Arbeiten an einem PKW zu einem Brand in einer Garage, welcher sich anschließend auf die benachbarte Scheune ausbreitete.

Die Feuerwehr konnte den Scheunenbrand schnell unter Kontrolle bringen, ehe er sich auf ein benachbartes Wohnhaus ausbreiten konnte.

Quelle: xcitepress/ce

Höckendorf. Am Mittwochabend ist eine Scheune im Dorfkern abgebrannt. Nach DNN-Informationen kam es gegen 18 Uhr nach Arbeiten an einem PKW zu einem Brand in einer Garage, welcher sich anschließend auf die benachbarte Scheune ausbreitete. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Löschzügen und etwa 60 Kameraden aus. Sie konnten das erneute Übergreifen der Flammen auf ein benachbartes Wohnhaus verhindern. Angaben zur genauen Brandursache und möglichem Sachschaden konnte die Polizei nicht machen. Verletzt wurde offenbar niemand.

 

Von sbu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr