Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
„Galionsfigur“ nach Unfall: Feldhase verkeilt sich in Kühlergrill

Lohsa „Galionsfigur“ nach Unfall: Feldhase verkeilt sich in Kühlergrill

Ein Feldhase ist im ostsächsischen Lohsa von einem Auto erfasst worden und dabei tragischerweise zur „Galionsfigur“ geworden. Wie die Polizei mitteilte, verkeilte sich das Tier derart im Kühlergrill des Wagens, dass weder der Fahrer noch die herbeigerufenen Beamten den toten Hasen entfernen konnten.

Voriger Artikel
Familie verliert durch Feuer zu Weihnachten ihr Zuhause
Nächster Artikel
Fünf Feuerwehrmänner bei Einsätzen in Sachsen verletzt

„Der Hase hat auf keinen Fall gelitten und war wohl sofort tot“, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion.

Quelle: DNN

Ein Feldhase ist im ostsächsischen Lohsa von einem Auto erfasst worden und dabei tragischerweise zur „Galionsfigur“ geworden. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Donnerstag mitteilte, verkeilte sich das Tier am Mittwochabend derart im Kühlergrill des Wagens, dass weder der Fahrer noch die herbeigerufenen Beamten den toten Hasen entfernen konnten. Der 32 Jahre alte Autobesitzer musste eine Werkstatt aufsuchen, um den Kadaver „ausbauen“ zu lassen, hieß es.

Für Tierfreunde hatte die Polizei dennoch einen kleinen Trost: „Der Hase hat auf keinen Fall gelitten und war wohl sofort tot“, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr