Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fußgängerin in Pulsnitz von Pkw gestreift – Polizei sucht Helfer und Unfallfahrer
Region Polizeiticker Fußgängerin in Pulsnitz von Pkw gestreift – Polizei sucht Helfer und Unfallfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 13.10.2018
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: dpa/Patrick Pleul
Pulsnitz

Eine 74-Jährige ist am Freitagnachmittag auf der Wittgensteiner Straße in Pulsnitz von einem unbekannten dunkelgrünen Auto gestreift und verletzt worden. Die Frau hatte gegen 14.15 Uhr die Straße in einer Rechtskurve von rechts betreten und war gegen den in Richtung Robert-Koch-Straße fahrenden Pkw gestoßen. Sie stürzte und verletzte sich. Die Beifahrerin des Wagens – eine Frau mit blondem Pferdeschwanz – stieg aus und half der Seniorin in die nahe gelegene Schlossklinik. Dann ging sie und auch der Fahrer entfernte sich unerlaubt, während die 74-Jährige stationär aufgenommen wurde.

Auf dem Rücksitz des Wagens soll ein Kind gesessen haben. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise zu dem gesuchten, dunkelgrünen Auto nehmen die Beamten unter (03576) 262-0 entgegen.

Von fkä

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Landkreis Mittelsachsen hat ein Feuer eine Fußgängerbrücke zerstört. Laut einem Polizeisprecher sei niemand verletzt worden. 

12.10.2018

Zwischen Januar und Ende Juni haben Rechtsextremisten in Sachsen neun Asylunterkünfte attakiert. Es handelte sich laut einer Sprecherin des Landeskriminalamtes (LKA) zumeist um Propagandadelikte.

12.10.2018

Bei dem Wohnungsbrand in Plauen am 3. Oktober handelte es sich offenbar um Brandstiftung. Bei dem Brand wurde ein Elfjähriger verletzt. Es werden Zuegen gesucht, die etwas Verdächtiges oder Ungewöhnliches gesehen haben.

12.10.2018