Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fußgänger auf B178 nahe Großhennersdorf bei Unfall getötet
Region Polizeiticker Fußgänger auf B178 nahe Großhennersdorf bei Unfall getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 09.09.2015
Anzeige

Wie die Polizei in Görlitz am Freitag weiter mitteilte, war der 54 Jahre alte Mann am Donnerstag auf der Bundesstraße 178 unterwegs, als er von hinten von dem Wagen erfasst wurde. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die B178 war am Abend drei Stunden gesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige