Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Frontalzusammenstoß in Dürrröhrsdorf-Dittersbach mit zwei Verletzten

Wilschdorf Frontalzusammenstoß in Dürrröhrsdorf-Dittersbach mit zwei Verletzten

Bei einem Fronalzusammenstoß am Mittwochnachmittag im Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Ortsteil Wilschdorf haben zwei Menschen Verletzungen erlitten. Eine 44-Jährige hatte auf der Staatsstraße 160 vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über ihren VW Golf verloren, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Keller in Kamenz aufgebrochen und zwei Räder hinzugestellt
Nächster Artikel
Schweine-Laster fängt Feuer - 23 Tiere sterben

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dürrröhrsdorf-Dittersbach. Bei einem Fronalzusammenstoß am Mittwochnachmittag im Dürrröhrsdorf-Dittersbacher Ortsteil Wilschdorf haben zwei Menschen Verletzungen erlitten. Eine 44-Jährige hatte auf der Staatsstraße 160 vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über ihren VW Golf verloren, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Das Auto geriet in die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem entgegenkommenden Ford eines 71-Jährigen zusammen. Beide Fahrer wurden zur Behandlung ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand ein Gesamtschaden von rund 12 000 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr