Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Freitaler Soldatendenkmal mit asylfeindlichen Sprüchen beschmiert

Hainsberger Vorholz Freitaler Soldatendenkmal mit asylfeindlichen Sprüchen beschmiert

Unbekannte haben am Freitaler Denkmal „Eisernes Kreuz“ im Hainsberger Vorholz asylfeindliche Sprüche hinterlassen. Die Parolen wie „Freital bleibt frei“ oder „refugees not welcome“ wurden Dienstagabend an der Mauer der Gedenkstätte für die Opfer des Ersten Weltkrieges entdeckt.

Voriger Artikel
Tiertransporter mit Kälbern nach Kollision auf Autobahn umgekippt
Nächster Artikel
Brände in Asylunterkunft in Tharandt

Freital. Unbekannte haben am Freitaler Denkmal „Eisernes Kreuz“ im Hainsberger Vorholz asylfeindliche Sprüche hinterlassen. Die Parolen wie „Freital bleibt frei“ oder „refugees not welcome“ wurden Dienstagabend an der Mauer der Gedenkstätte für die Opfer des Ersten Weltkrieges entdeckt, wie die Polizei in Dresden am Mittwoch mitteilte. Sie sucht nun Zeugen. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr