Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Frau sticht Lebensgefährten nieder - 58-Jähriger schwer verletzt

Freital Frau sticht Lebensgefährten nieder - 58-Jähriger schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit ist in Freital (Osterzgebirge) am Montagabend eskaliert. Dabei hat eine 58-Jährige ihren gleichaltrigen Lebensgefährten mit einem Messer schwer verletzt, wie die Polizei in Dresden am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
Filmreife Verfolgungsjagd endet an Bushaltestelle
Nächster Artikel
Spritdiebe zapfen Diesel aus Maschinen auf Coswiger Baustelle ab
Quelle: MA

Freital. Ein Beziehungsstreit ist in Freital (Osterzgebirge) am Montagabend eskaliert. Dabei hat eine 58-Jährige ihren gleichaltrigen Lebensgefährten mit einem Messer schwer verletzt, wie die Polizei in Dresden am Dienstag mitteilte. Der Mann sei aus der Wohnung geflüchtet, von Passanten in der Nähe gefunden und ins Krankenhaus gebracht worden. Die Frau wurde festgenommen, konnte aber wegen ihres betrunkenen Zustandes nicht befragt werden, wie ein Polizeisprecher sagte. Sie soll dem Haftrichter vorgeführt werden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen versuchten Totschlags.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr