Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Frau schlägt Räuber mit Wischmopp in die Flucht

Ebersbach-Neugersdorf/Görlitz Frau schlägt Räuber mit Wischmopp in die Flucht

Mit einem Wischmopp hat die 52-jährige Mitarbeiterin eines Getränkemarktes in Neugersdorf in der Oberlausitz einen Räuber verjagt. Der vermummte Täter habe die Frau mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht, teilte die Polizei am Samstag in Görlitz mit.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Asylbewerber nach Randale in Unterkunft in Gewahrsam
Nächster Artikel
Jagdschloss in Grillenburg beschmiert

Der vermummte Täter habe die Frau mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht, teilte die Polizei am Samstag in Görlitz mit.

Quelle: Archiv

Ebersbach-Neugersdorf/Görlitz. Mit einem Wischmopp hat die 52-jährige Mitarbeiterin eines Getränkemarktes in Neugersdorf in der Oberlausitz einen Räuber verjagt. Der vermummte Täter habe die Frau mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht, teilte die Polizei am Samstag in Görlitz mit. Daraufhin habe sie ihm mit dem Reinigungsgerät die vermeintliche Waffe aus der Hand geschlagen, die sich als Spielzeugpistole entpuppte. Der Unbekannte sei bei der Attacke am Freitagabend nicht einmal dazu gekommen, eine Forderung zu stellen, sondern habe fluchtartig den Markt verlassen, hieß es. Die Frau blieb unverletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.01.2018 - 14:59 Uhr

Die Winterpause ist langsam aber sicher auch für die Amateurkicker vorbei. In der Landesklasse beginnt das Training für die zweite Saisonhälfte.

mehr