Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Frachter fährt sich auf der Elbe fest

Frachter fährt sich auf der Elbe fest

Am Donnerstagnachmittag hatte sich der tschechische Frachter Labe 10 auf der Elbe zwischen Augustusbrücke und Carolabrücke festgefahren. Die Wasserschutzpolizei hatte den Fluss zwischenzeitlich gesperrt.

Voriger Artikel
Polizei sucht Hinweise zu vermissten Mann
Nächster Artikel
Hoyerswerda: Diebe stehlen Antennen von Autodächern
Quelle: Christoph Springer

Das Tschechische Schubschiff TR 14 nahm den Frachter in Schlepptau und zog ihn ins tiefe Fahrwasser.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.01.2018 - 14:59 Uhr

Die Winterpause ist langsam aber sicher auch für die Amateurkicker vorbei. In der Landesklasse beginnt das Training für die zweite Saisonhälfte.

mehr